Jan´s Hintergrund
31
Okt
2018
1

Materialkunde: Softshell

Ein toller Partner für diese Jahreszeit ist eine Softshelljacke. Diese Jacken zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit und praktische Eigenschaften aus. Viele sind atmungsaktiv, wasserabweisend und winddicht. Zudem knubbeln sie nicht und eigenen sehr gut für dein Reisegepäck.

Softshelljacke Männer Mode Große Größen

Softshelljacke EDGIERR mit wärmendem Fleece geüttert

Ein Mix aus vielen Materialien

Softshell ist kein eigenes Material für sich, sondern besteht aus Kunstfasern, wie Polyamid, Polypropylen oder Polyester, ist aber trotzdem ein Begriff für sich. Sie ist das Gegenteil einer Hardshelljacke, beispielsweise eines Friesennerz oder einer schwereren Regenjacke.

Softshelljacke LAURIDS: winddicht, wasserabweisend und atmungsaktiv!

Softshelljacken haben sich in den letzten Jahren als Trend herausgebildet. Wanderern sind die Outdoorjacken schon länger bekannt. Sie bieten ihrem Träge viele praktische Features. Sie sind leicht, wind- und wasserabweisend, transportieren Feuchtigkeit und sehen dabei auch noch sportlich aus. Je nach Fabrikat sind sie nicht komplett wasserdicht aber dafür atmungsaktiv. Softshelljacken bestehen meistens aus Polyester. Außen sind sie stabil und abriebfest und innen kommt weiches Fleece oder Velours zum Einsatz. Sie transportieren die Feuchtigkeit ab und halten den Körper warm.

Weste Große Größen Mann Softshell

Die sportliche Variante: Softshellweste FRODEWIN

Die Softshelljacke kombiniert die Vorteile einer Fleecejacke und einer Regenjacke. Die meisten Menschen gehen selten bei Sturm und Regen wandern, somit wird mehr auf die Atmungsaktivität geachtet. Die meisten Unterschiede gibt es in der Konstruktion der Jacke. Die Softshelljacken, die nur aus Gewebe bestehen, sind meistens wind- und wasserabweisend, aber nicht winddicht. Bei Laminat-Softshells ist noch eine weitere Membran verarbeitet und werden dadurch winddicht. Dadurch bleibt der Körper wärmer und kühlt gleichzeitig nicht so schnell aus. Zudem kann man Softshells imprägnieren, damit sie Regen länger Stand halten.

Softshell Mann Jacke Große Größen

Jacke JUAN mit Softshell und gesteppten Elementen

Pflege von Softshell

Softshelljacken sollten regelmäßig gewaschen werden, besonders nach längeren Touren. Die Salze aus dem Schweiß können die atmungsaktiven Poren verstopfen. Am besten bei niedriger Temperatur waschen und nur flüssiges Waschmittel benutzen. Auf Weichspüler verzichten. Nur wenn es eilig ist, bei niedriger Temperatur in den Trockner geben, sonst einfach am Bügel aufhängen und trocknen lassen. Nach der Wäsche die Jacke mit einem Spray imprägnieren.

Softshelljacke Mann Mode Große Größen

Jacke EDIN – im SALE zum Sparpreis!

Vorteile von Softshell

  • Leicht
  • Winddicht
  • Wasserabweisend
  • Robustes Material

Nachteile von Softshell

  • nicht vollständig wasserdicht
  • Nur bei mäßigen Temperaturen tragbar
1

Antworten