Jan´s Hintergrund
27
Sep
2016
0

Sweatshirts: Lässige Allrounder für Sport und Freizeit

Obwohl sie ursprünglich der Sportmode angehörten, hat es das heutige Sweatshirt geschafft, durchaus salonfähig zu werden. Denn was wäre die heutige Urban Wear ohne lässige Sweatshirts?

Die Geburtsstunde hatte das Sweatshirt in den 1920er Jahren. Sportler aus den USA trugen es vor und nach dem Sport, um die Muskulatur während des Auf- und Abwärmens zu schützen. Seitdem hat es sich kontinuierlich weiterentwickelt. Zusätzlich kamen „Nebenprodukte“ – wie die Sweatjacke oder das Kapuzen-Sweatshirt – in Mode. Seinen endgültigen Durchbruch feierte das Sweatshirt in den 1970er und 1980er Jahren und wurde zu einem gern gesehenen Begleiter in der Street- und natürlich Sportwear. Ergo: Das Sweatshirt ist überall bekannt – jeder will es, jeder trägt es.

Sweatshirts sind also die modischen Alleskönner, die in der Freizeit-Garderobe nicht fehlen sollten. Denn sie sind die idealen Kombipartner, die nicht nur zu Jogginghosen, sondern auch zu Jeans, Chinos und Co perfekt kombinierbar sind. Neu interpretiert wird das Sweatshirt zu einem absolut tragbaren Teil innerhalb der Casual- und darüber hinaus auch in der legeren Büro-Mode.

Sweatshirt TORKEL  Sweatshirt JÖKULL

Wer Sweatshirts trägt, setzt ebenso ein klares Statement: Ob mit Allover-Prints, Badges und Patches, mit Kapuze oder diversen Kragenformen, mit Eingrifftaschen oder als Sweatjacke mit Reißverschluss oder Knöpfen, dem Sweatshirt sind keine Grenzen gesetzt. Unter einem Sweatshirt lassen sich gut Shirts oder auch Hemden tragen. Ein dezentes Modell in gedeckter Farbe wird mit einem Businesshemd definitiv bürotauglich. Mit dunkelblauer Chino und modischen Desert-Boots wird das Outfit rund – nicht nur am Casual-Friday. Wer es sportiver mag, wählt ein Sweatshirt in Eyecatcher-Farbe und/ oder mit modernen Statement-Prints. Ein lässiges T-Shirt darunter, trendige Jeans mit Washed-Effekten an die Beine und Sneaker an die Füße – und los geht’s.

Bei JAN VANDERSTORM könnt ihr aus vielen verschieden Sweatshirts auswählen:

  • Sweatshirt XXL mit plakativen Label-Prints in sportiven Designs
  • Unifarbene Sweatshirts in cleanem Look
  • Kapuzen-Sweatshirts, auch Hoodies genannt, mit oder ohne Kängurutaschen
  • Sweatjacken mit Reißverschlüssen oder Knöpfen zu schließen, in sportivem oder casual-smartem Look
  • Kapuzen-Sweatjacken große Größen mit oder ohne geteilten Kängurutaschen
  • Citytaugliche Sweatshirts bzw. Sweatjacken mit verschiedenen Kragenformen: Mit Umlege-, Troyer-, Schal- oder Stehkragen sowie mit klassischem Revers
  • Sweatshirts in Trenddesigns, vgl. Rugby-Shirts

Sweatshirt GUNTRAM  Sweatshirt OSMUND  Sweatshirt TOVIAS

Wie ihr seht, unser Angebot spricht für sich. Stöbert doch einfach durch unser umfassendes Angebot und findet euren Favoriten. Wer ein Schnäppchen machen will, sichert sich am besten gleich unser Angebot der Woche: Sweatshirt BALTFRIED gibt es vom 26.09.2016-02.10.2016 zum Vorteilspreis ab 34,99 Euro!

Sweatshirt BALTFRIED  Sweatshirt BALTFRIED2

0

Antworten