Jan´s Hintergrund
17
Mai
2017
1

Der Jan Vanderstorm Kundenworkshop

Am Wochenende fand der erste Jan Vanderstorm Kundenworkshop in Berlin statt. Mit der Hilfe unserer Kunden wollten wir herausfinden, was wir noch besser machen können. Welche Erfahrungen haben Kunden mit unseren Schnitten und Passformen gesammelt? Wie ist ihre Meinung zu unserem Katalog? Viele Themen und Antworten wurden beim Kundenworkshop zusammen erarbeitet. Wir werden die Erkenntnisse in unsere Arbeit einfließen lassen. Für die Kunden gab es einen einmaligen Blick hinter die Kulissen.

Moderatorin Anke Reichenberg, von der Akademie Reichenberg, führte durch den Workshop.

Anmerkungen, Fragen und Beiträge der Kunden waren das Herzstück des Kundenworkshops. Wertvolle Einblicke für uns, um unsere Kunden noch besser kennen zu lernen.

Der Katalog unter der Lupe. Fotos, Outfits, Produkte und Sortiment. Beim Kundenworkshop wollten wir Meinungen hören! Das Ergebnis: überwiegend positiv!

Sieht nach Arbeit aus

Ergebnisse und Meinungen auf einer Stellwand gesammelt.

Ein kleiner Einblick in die Entstehung eines Produkts und der gesamten Kollektion war ebenfalls Bestandteil des Kundenworkshops. Hier am Objekt erklärt: Die Wandlung eines Produktes von der Skizze bis zum fertigen Teil.

Kreativ werden

Zeit für unsere Kunden selbst aktiv und kreativ zu werden! Farben, Stoffe und Applikationen selbst auswählen und zusammenstellen!

Es wurden Ideen zusammengetragen: Was gefällt an unseren Produkten und wie könnte man sie variieren oder noch besser machen. Diese Jacke könnte man sich auch in Schwarz vorstellen.

Die Kunden mit ihren Entwürfen und Wunschvorstellungen. Diese Gruppe entwarf ihr Lieblingshemd mit Streifen und dezenten Stickereien.

Diese Gruppe stellte ein Ensemble mit Jacke und Pullover zusammen.

Kunden und Team Jan Vanderstorm

Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern!

1

Antworten