Jan´s Hintergrund
10
Mai
2016
0

Poloshirts – die modischen Alleskönner

Stilklassiker, Freizeitikone, Sportchampion. Den einen umschreibenden Begriff für das Poloshirt gibt es nicht, einigen wir uns doch ganz einfach auf: Alleskönner. Schlicht und prägnant, so wie sich das Shirt selbst darstellen kann. Es gehört unbedingt in die Kategorie Dauerbrenner, ganz gleich welche Saison. Wobei es in den Sommermonaten einfach besser zur Geltung kommt, wenn das Poloshirt als modisches Solo getragen und nicht durch andere Stofflagen verdeckt wird.

Sieger in Sachen Style und Kombination: Das Poloshirt

Und da der Sommer uns in den letzten Tagen schon einen Vorgeschmack gegeben hat, wollen wir euch heute das Poloshirt näher bringen – frei nach dem Motto: Wenn nicht jetzt, wann dann?!? Poloshirts sind smarte Allrounder, die in jeden Kleiderschrank gehören, denn sie bringen ein entscheidendes Kriterium mit: Sie sind vielseitig kombinierbar. Ob zum Sport-Outfit, zu Jeans und Chino oder Cardigan und Sakko gestylt, das Poloshirt kann den Look maßgeblich mitprägen. Die dezente Variante mit unifarbenen Shirts in gedeckten Farben, ist durchaus bürotauglich, Shirts in Knallfarben und mit plakativen Patches und Prints eignen sich perfekt für lässig trendige Freizeit-Outfits.

Poloshirt ADITH  Poloshirt VILFRID

JAN VANDERSTORM hält Poloshirts für jedem Geschmack bereit – und vor allem in großen Größen. Denn unsere Shirts gibt es bis Konfektionsgröße 74. Ob in hochwertiger Piqué-Qualität oder aus angenehm weichem Baumwoll-Jersey, ob mit aufwendigen Applikationen oder Stitchings versehen, ob unifarben oder gestreift, mit einem JAN VANDERSTORM Poloshirt setzt ihr allemal lässige sowie individuelle Statements.

Von lässig-leger bis business-smart – Poloshirts können alles!

Wer unkomplizierte, aber dennoch modische Looks bevorzugt, kombiniert sein Poloshirt am besten mit Chino oder Jeans, bei warmen Temperaturen mit Shorts oder Bermudas. Der Schuh sollte ebenso lässig sein, um das Casual-Potential zusätzlich zu unterstreichen. Sneaker oder Bootsschuh sind die erste Wahl.

Formeller wird der Look, wenn ihr zu unifarbenen Poloshirts greift – mit Anzugshose oder cleaner Chino wird es absolut bürotauglich. Sportives Sakko, Lederschuhe und ein passender Gürtel machen das Outfit perfekt. Stylingtipp: In der Bürovariante wird das Poloshirt nicht über dem Hosenbund, sondern in der Hose getragen.

Fazit: Poloshirts sind Must-haves, die sich in jeder Männergarderobe wiederfinden sollten. Wenn ihr also feststellt, dass euch das ein oder andere Exemplar in eurer Sammlung fehlt, verzagt nicht: Wir haben die Lösung! Nämlich eine tolle Auswahl an Poloshirts, die mit Design, Komfort und Qualität auf ganzer Linie überzeugen.

Poloshirt ANTE  Poloshirt ALVINPoloshirt SÖNKE  Poloshirt OVE

0

Dir gefällt auch

JAN VANDERSTORM ist einzigartig
Chelsea Boot
Trend und Style auf Schritt und Tritt: Der Chelsea Boot
Look des Monats: Auf die Freundschaft
Accessoires von A bis Z: Gürtel

Antworten